Nachtcafés und Nachtnetz mit riesigem Wachstum

2000er Jahre = Wachstumsjahre

Was haben Nachtcafés und das Nachtnetz des Zürcher Verkehrsverbundes (ZVV) gemeinsam? – Beide erlebten während rund 10 Jahren ein rasantes Wachstum. In den letzten Jahren scheinen sich beide auf hohem Niveau zu stabilisieren.

2000er Jahre = Wachstumsjahre für Nachtcafés

Nach der Liberalisierung des Gastgewerbegesetzes von 1998 explodierte die Anzahl der Nachtcafés während rund 10 Jahren; seit Beginn der 10er Jahre hat sich deren Anzahl bei etwas über 600 eingependelt.

2000er Jahre = auch Boomjahre für ZVV-Nachtnetz

Mit der Einführung des Nachtnetzes des Zürcher Verkehrsverbunds (ZVV) im Jahr 2003 (rund 4‘000 Fahrgäste/Nacht) stiegen die Passagierzahlen in den 00er Jahren explosionsartig an. Seit den 10er Jahren (rund 14‘000 Fahrgäste/Nacht) hat sich die Entwicklung verlangsamt.

Ein gemeinsames Angebot von