Interessengemeinschaft des Zürcher Nachtlebens.

Die Bar & Club Kommission Zürich, als Dachverband städtischer Nightlife-Betriebe, ist eine Interessengemeinschaft von Kulturunternehmen, die im Zürcher Nachtleben tätig ist. Als Sprachrohr des Zürcher Nachtlebens setzt sie sich dafür ein, dass der kulturelle sowie wirtschaftliche Nutzen des Nachtlebens und die Anliegen der Mitglieder wahrgenommen werden und von den Gästen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Bar & Club Kommission Zürich
8003 Zürich


info@barundclubkommission.ch
www.barundclubkommission.ch/contact

Das Zürcher Nachtleben belebt die Nacht, stellt einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar, steuert mit seinem kulturellen Angebot viel zur Attraktivität der Stadt bei und die Nachtschwärmer erhöhen zudem auch das Sicherheitsgefühl auf den Strassen. Die Zürcher Bars und Clubs haben ein grosses Interesse an einer guten Nachbarschaft, die auf gegenseitigen Respekt basiert, die Interessen aller Parteien berücksichtigt und nicht diejenigen der Ruhesuchenden bevorzugt behandelt. Es kann nicht sein, dass das Ruhebedürfnis einzelner, die wirtschaftliche Grundlage eines Betriebes zerstören kann. Zu einer guten Nachbarschaft zählt aus Sicht der Bar und Club Kommission auch, dass man sich im Vorfeld darüber informiert in welche Gegend der Stadt man zieht und ob dort mit nächtlichen Lärm zu rechnen ist oder nicht.

Alexander Bücheli, Bar & Club Kommission Zürich

Ein gemeinsames Angebot von