Sorgen Sie sich um Ihre Gäste!

Als Organisator übernehmen Sie zum Teil auch die Verantwortung für das Wohl Ihrer Gäste. Was für ein Fest soll es werden, und welche Gäste werden erwartet? Solche Fragen beeinflussen die Wahl des richtigen Ortes und geben Hinweise darauf, ob bestimmte Vorkehrungen getroffen werden müssen (z.B. Jugendschutz).

Die Basics für ein sicheres Fest

  • für nichtalkoholische Getränke sorgen
  • Erste-Hilfe-Kasten organisieren
Katerwasser: eine Aktion der Suchtpräventionsstelle, von sip züri & der Stadtpolizei

Partys mit Alkohol = Jugendschutz!

Wird an einer Party für Jugendliche und/oder junge Erwachsene Alkohol ausgeschenkt, bewähren sich die Hilfsmittel zur Einhaltung der Jugendschutzgesetze, welche die Suchtpräventionsstelle abgibt.

Hier können Sie die folgenden Materialien bei «Züfam» bestellen!

Obligatorisch und gratis – Hinweistafeln und Sticker

An jeder Abgabestelle von Alkohol muss ein gut sichtbarer Hinweis auf die Jugendschutzbestimmungen angebracht sein. Bei der Suchtpräventionsstelle gibt's das als Kleinplakat (A4) oder als Kleber (8x12 cm).

Hinweistafeln und Sticker bei «Züfam» bestellen

Alters-Check leicht gemacht - Kontrollarmbändel

Die Armbändel sind nummeriert, reissfest und lassen sich nicht übertragen. Dank den drei knalligen Farben braucht‘s nur noch am Eingang eine Ausweiskontrolle und nicht bei jedem Drink.

Kontrollarmbändel bei «Züfam» bestellen

Ein guter Jahrgang – der Age Calculator

In jedem Kalenderjahr wird ein Age Calculator produziert, der es erleichtert zu berechnen, ob jemand schon 16 bzw. 18 Jahre alt ist.

Age Calculator bei «Züfam» bestellen

ZüFAM
Zürcher Fachstelle zur Prävention des Alkohol- und Medikamenten-Missbrauchs

044 271 87 23
info@zuefam.ch
www.zuefam.ch

Die ZüFAM ist eine themenspezialisierte Fachstelle gegen Alkohol- und Medikamenten-Missbrauch, die im Kanton Zürich Suchtpräventionsprojekte initiiert und koordiniert. Sie wurde 1999 gegründet und gehört zum Verbund der Stellen für Suchtprävention im Kanton Zürich:

suchtpraevention-zh.ch.

Im Rahmen ihres Auftrags leistet die ZüFAM universelle, indizierte und – als Schwerpunkt ihrer Tätigkeit – selektive Suchtprävention.